Ein herrliches Fundstück: „Metroid: Resynthesized“ ist einer dieser Rescores, die man definitiv braucht. Der Künstler Luminist schnappte sich den Soundtrack zum original NES-Game „Metroid“ aus dem Jahr 1986 und optimierte diesen mithilfe seines Korg MS20-Mini, ein Analog-Synthesizer.

Das Ergebnis klingt wirklich klasse und ist nicht nur via Youtube zu hören, sondern auch über Loudr für gerade einmal 5 Dollar käuflich.

Daumen hoch! So etwas wünschen wir uns definitiv öfter!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Send this to a friend