Synthwave bei TL80s

TL80s Synthwaves: Wer sind wir und was tun wir?

Wir sind Kinder der 80er. Wir sind mit der rockigen, fetzigen, manchmal auch romantischen, vor allem aber Synth-lastigen Musik, kurz Synthwave, der 80er und frühen 90er aufgewachsen. Dies hat sich dermaßen in unsere Gehörgänge gebrannt, dass wir auch heute nicht davon ablassen können. So scheint es auch unzähligen Künstlern auf der ganzen Welt zu ergehen, die uns tagtäglich mit ihren Synthwaves versorgen und begeistern. Und was tut das TL80s Team? Wir hören uns so viel wie möglich davon an, berichten darüber, schreiben Kritiken (Reviews), twittern und "facebooken" darüber, "instagrammen" die coolsten Neon-Bilder und und und. Einfach "totally rad"!

Begonnen hat alles mit einer Idee von mir, Jack Burton (ich liebe diesen Namen). Zwar gab es zum Start von TL80s schon ein paar wenige Synthwave-Seiten, doch keine in deutscher Sprache. Diese Lücke wollte ich füllen - und das, wie sich schon bald herausstellte - mit Erfolg! Schnell waren tausende von Followern über sämtliche Social Kanäle gefunden. Und unsere Fanbase wächst Tag für Tag weiter..!

Reviews

Alben & EPs im TL80s Review

4.8Captain Future 2.0
PatternShift – Vaskania Prime Album Review
"Vaskania Prime" ist genau das, was Christian Bruhn vor langer Zeit für die Zeichentrickserie "Captain Future" schuf: Ein einzigartiges Sci-Fi-Klangkonzept, das auf ewig in den Ohren nachschwingen wird.
article placeholder
5.0Excellence
AWITW – Lost In Orbit Vol​.​2 Album Review
Der brilliante französische Synthwave/Dreamwave-Spezialist AWITW gibt der Welt seine 48. und epischste Veröffentlichung: Lost in Orbit Vol.2! Die endlose Ausdauer, Energie und Leidenschaft, die dieser großartige Künstler besitzt, hört nie auf, mich zu verblüffen!
article placeholder
4.5Epic
Neon Nox – Syndicate Shadow Album Review
Das schwedische Synthwave-Mastermind Neon Nox ist mit seinem ersten Full-Length-Album "Syndicate Shadow" zurück, nachdem er in den letzten drei Jahren drei unglaubliche EP's veröffentlicht hat.

News & Previews

article placeholder
Synthwave im Tatort!
Martin und Elisa von Sunset Odyssey haben mich darauf aufmerksam gemacht, dass es ihr Track "Fade Away" in den Tatort vo... more!
article placeholder
Synthwave Overflow #23
Platz 1: VHS Glitch - They Made Me An Animal Einmal mehr weiß VHS Glitch mit einem fiktionalen Soundtrack zu begeistern... more!
article placeholder
Synthwave Overflow #22
Einmal mehr habe ich mir einige Alben etwas genauer angesehen, bzw. angehört und möchte meine Erfahrungen darüber gerne ... more!
article placeholder
Synthwave Overflow #21
Ich habe mir in letzter Zeit unzählige Synthwave Alben angehört. Von daher wird es einmal wieder Zeit, ein paar Worte zu... more!
article placeholder
Synthwave Overflow #20
Wieder einmal wird es Zeit für einen Synthwave Overflow! Wir haben nun schon die 20. Ausgabe des Einblick- (oder Einhör-... more!

Aktuelle Releases

Javarnanda – The Boogeyman
you can't kill The Boogeyman . . . credits releases October 31, 2018 Performed by Javarnanda Produced by Filippo Politi ... more!
article placeholder
BARNARD – Broken
BARNARD is a 80s & early 90s inspired Synthwave/Electronic Pop project featuring the compositions of Melbourne Drumm... more!
article placeholder
Kowski2000 – Empower
Hi There, a little fictional action movie soundtrack. I hope you enjoy it. Have a nice weekend :) Greetings Alex... more!

Send this to a friend