Ein herrliches Fundstück: „Metroid: Resynthesized“ ist einer dieser Rescores, die man definitiv braucht. Der Künstler Luminist schnappte sich den Soundtrack zum original NES-Game „Metroid“ aus dem Jahr 1986 und optimierte diesen mithilfe seines Korg MS20-Mini, ein Analog-Synthesizer.

Das Ergebnis klingt wirklich klasse und ist nicht nur via Youtube zu hören, sondern auch über Loudr für gerade einmal 5 Dollar käuflich.

Zu Youtube

Daumen hoch! So etwas wünschen wir uns definitiv öfter!

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Wenn ja, würden wir uns sehr über deine Unterstützung freuen, damit wir auch weiterhin so tolle Beiträge für dich schreiben können!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Send this to a friend